Hanf

Hanf (Cannabis folium/ Cannabis flos)



Pflanze
Cannabis Sativa L.

Familie
Hanfgewächse (Cannabaceae)

Pflanzenteile
Die Blätter und die Blüten

Beschreibung
Hanf zählt zu den ältesten Kulturpflanzen der Menschheit und entstammt aus botanischer Sicht der Familie der Hanfgewächse. Die einjährige Pflanze erreicht eine Wuchshöhe von einem halben Meter bis zu zwei Metern. Besonders charakteristisch sind ihre fingerförmigen Blätter mit feinen Fiederblättern, welche mit scharf gesägten Blatträndern versehen sind. Die Blüten des Hanfs wachsen in dichten Blütenständen, die Früchte erscheinen als kleine, graue Nüsschen.
Bekannt ist Hanf für seinen Gehalt an psychotrop wirkenden Cannabinoiden wie THC, weshalb sein Anbau in den meisten Ländern einer gesetzlichen Regelung unterliegt. Zu den arzneilich wirksamen und umfassend untersuchten Inhaltsstoffen zählen die Cannabinoide CBD und CBDA: Diese werden aus legal kultiviertem Nutzhanf gewonnen. Andere Inhaltsstoffe des Hanfs bilden Flavonoide und ätherische Öle.

Wirkung
Sowohl THC als auch das beruhigende und brechreizlindernde wie entzündungshemmende CBD werden medizinisch genutzt. CBD ergibt bei inneren Angst- und Unruhezuständen einen ausgleichenden Begleiter. CBD kann bei Übelkeit oder krampfartigen Beschwerden wie Menstruationsproblemen lindernd wirken.

Weitere Kräuter

FOLGE UNS AUF
   

KRÄUTERHAUS – Öffnungszeiten
Mo - Fr 8:30 - 18:00
Sa 9:00 - 12:30
Telefon +43 1 533 9532
KOTTAS PHARMA GmbH
Eitnergasse 8
A-1230 Wien
© 2021 KOTTAS PHARMA GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
KRÄUTERHAUS – Öffnungszeiten
Mo - Fr 8:30 - 18:00
Sa 9:00 - 12:30
Telefon +43 1 533 9532

KOTTAS PHARMA GmbH
Eitnergasse 8
A-1230 Wien

STANDORT & KONTAKT
APOTHEKEN
IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
© 2021 KOTTAS PHARMA GmbH. Alle Rechte vorbehalten.