Unser Power Trio für die Erkältungszeit

Oktober 19 , 2020

Unser Power Trio: Husten-Bronchialtee, Grippe-Erkältungstee, Abwehrkräftetee


Unser Power Trio: Husten-Bronchialtee, Grippe-Erkältungstee, Abwehrkräftetee


Der beliebte & geschmackvolle Abwehrkräftetee


Dieser Klassiker von KOTTAS hilft uns jedes Jahr durch die Erkältungszeit und unterstützt das Immunsystem auf vielen Ebenen.
Dabei agieren Zistrose, Echinacea und Taigawurzel hier effektiv und geschlossen gegen Viren und Bakterien - auf ganz natürliche Weise!
Die Zistrose sollte man besonders hervorheben, da sie vor allem lokal auf der Schleimhaut und im Körper antivirale Eigenschaften aufweist.
Die beliebte Echinacea ist als alte Heilpflanze bekannt. Schon die Indianer Nordamerikas nutzten die vielseitige Wirkung dieser Pflanze. Bei uns ist sie als Immunbooster nicht wegzudenken und wirkt auch sehr gut vorbeugend gegen Erkältungskrankheiten indem sie die Aktivität des Immunsystems ankurbelt.
Die Taigawurzel, ein Adaptogen, verleiht dem Tee das gewisse Etwas. Sie wirkt stärkend auf den Organismus und lässt uns Herausforderungen des Alltags besser wegstecken.
Der DR. KOTTAS Abwehrkräftetee enthält zusätzlich wertvolle Vitamine und wird durch den Wohlgeschmack und die positiven Eigenschaften von Melisse, Pfefferminze und Rosmarin abgerundet.


 


Der Klassiker bei KOTTAS: Husten-Bronchialtee


Unsere klassische Hustenmischung wird immer gerne getrunken, sei es bei leichtem Halskratzen oder krampfartigem Husten. Damit der Tee seine volle Wirkung entfalten kann, sollte man durchaus bis zu 1 Liter pro Tag trinken.
DR. KOTTAS Husten-Bronchialtee ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Linderung von Husten und Verschleimung im Rahmen von Erkältungskrankheiten.
Dabei erleichtert er das Abhusten und befreit die Atemwege auf natürliche Weise. Gerne kann diese Teemischung auch klassisch mit Handtuch über dem Kopf aus einem Topf heraus inhaliert werden. Dies trägt zusätzlich zur Verflüssigung von Schleim in den oberen Atemwegen bei und kann auch bei Nasennebenhöhlenentzündungen Erleichterung bringen.
Diese klassische Mischung enthält Thymian, Spitzwegerich, Anis und Eibischwurzel.
Der Thymian sticht mit seinen ätherischen Ölen hervor, da sie spasmolytisch wirken und das Abhusten von zähem Schleim erleichtern. Ihre antiviralen Eigenschaften sind ein zusätzlicher Bonus.
Der Spitzwegerich wirkt entzündungshemmend und schleimlösend.
Die Eibischwurzel besitzt sehr viele Schleimstoffe, die einhüllend und reizmildernd wirken, sodass sich Rachenraum und Bronchien wieder gut erholen können. Die ergänzenden Eigenschaften von Anis tragen zu einer ausgewogenen wirkungsvollen Mischung bei.


 


Für den Härtefall: Grippe- Erkältungstee


Unser Grippe-Erkältungstee ist ein Arzneitee mit Lindenblüten, Holunderblüten, Spitzwegerichblättern, Eibischwurzel und Mädesüßblüten.
Bei grippeartigen Symptomen im Frühstadium empfehlen wir Ihnen sich in Ihr Bett einzukuscheln und eine lauwarme Tasse davon zu trinken. Wärme und erholsamer Schlaf fördern den Heilungsprozess und sind unbezahlbar.
Durch die schweißtreibende Wirkung von Lindenblüten und Holunderblüten wird der Körper beim Entgiften unterstützt und gleichzeitig entspannt.
Die Mädesüßblüten sind ein weiterer zentraler Bestandteil, da sie schmerzlindernd und entzündungshemmend wirken. Mädesüß enthält Salicylsäure, sodass es eine ähnliche (wenn auch abgemilderte) Wirkungsweise wie Aspirin aufweist.


Achtung: nicht in Kombination mit Aspirin oder anderen Blutverdünnern einnehmen!


Kottas Insider Tipp: alle drei Teesorten ergänzen sich sehr gut und sind in der kalten Jahreszeit einfach ein Muss für ihr Zuhause - damit Sie gesund und fit durch den Winter kommen!



HOME | STANDORT & KONTAKT | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | APOTHEKEN

 

© 2020 Kottas Pharma GmbH. Alle Rechte vorbehalten.